Fasching 2020

Der Faschingsdienstag wurde von Schule und Hort gemeinsam gestaltet. Bereits am Vormittag konnten die Kinder verschiedene Stationen besuchen, darunter Geschicklichkeitsspiele, Topfschlagen, Kreativangebote sowie Musik- und Tanzspiele. In der Kinderküche konnten sich die Kinder eine Kinderbowle und einen Früchtejoghurt herstellen. Um 11:30 Uhr gab es eine große Polonaise durch das Schulhaus.

Am Nachmittag konnten die Kinder z.B. in der Küche fruchtige Snacks naschen oder im Budenbauzimmer spielerisch ihre Kräfte messen. Die Spielwaffen durften im Ballkäfig benutzt werden. In der Turnhalle konnten die fabelhaften Kostüme bei einer prächtigen Modenschau präsentiert werden. Natürlich durfte auch eine Kinderdisco nicht fehlen.