Einsiedel 2019

Am 05.06.2019 feierten die Kinder gemeinsam mit den LehrerInnen und ErzieherInnen den Kindertag. Gemeinsam starteten alle von der Haltestelle Pennrich zum Ausflug. In Fünf Reisebusse verteilt, erreichten alle nach ca. 1,5 Stunden Fahrt die „Kulturinsel Einsiedel“. In kleinen Gruppen erkundeten dann die Kinder den Abenteuerfreizeitpark. Sie konnten Tiere wie Vierhornziegen, Lama, Hühner, das Kamel Carlos etc. beobachten, Labyrinthe bewältigen oder mit Taschenlampen die unterirdischen Gänge erkunden. Besonders attraktiv fanden die Kinder die Wasserstationen, die zum Abkühlen, Matschen und Pfützen Springen einluden. Der Zauberwald, das Trampolin, die Baumhäuser, die Riesen- und Eierschaukel oder der Mühlenturm waren an diesem Tag ebenso sehr begehrt. Natürlich konnten die Kinder auch bei dem Imbiss Halt machen, um sich mit Waffeleis oder andere kulinarische Köstlichkeiten zu stärken. Gegen 14:00 Uhr fuhren alle zurück nach Dresden. Im Bus teilten viele Kinder die Meinung, dass wir diesen Tag schon sehr bald wiederholen sollten.